Flächendeckung für alle Farbauszüge anzeigen

Seit pdfToolbox 8.0 haben Sie die Möglichkeit, einzelne Farbauszüge in der PDF-Datei auszuwählen und die Werte im Visualize-Panel zu betrachten. In Version 8.1 ist das Werkzeug um Farbdeckungsinformationen für alle Separationen erweitert.

"Individuelle Farbauszüge hervorheben"

Open "Visualize individual separations" panel
  1. Gehen Sie auf "Ansicht".
  2. Klicken Sie auf "Individuelle Farbauszüge hervorheben".

Prüfen Sie die PDF-Datei

  1. Wählen Sie in der Liste die Farbseparation aus, die Sie anzeigen möchten. Die Werte des ausgewählten Farbauszugs werden unten angezeigt. Das Bild ändert sich.
  2. Der Benutzer kann nicht nur die Werte der ausgewählten Farbseparation sehen, sondern auch die Werte aller anderen Farbseparationen in der PDF-Datei.

Erkennen und Auflisten von Separationen mit Hilfe von Preflight Checks oder Reports

Selbstverständlich ist es möglich, Farbmittel über einen Preflight-Check zu erkennen, z.B. über die vordefinierte "Analyse der Seiten für effektiv verwendete Platten" oder das beigefügte Profil, das um separate Checks für einzelne CMYK-Farbmittel erweitert wurde. Die prozentuale Farbdeckung ist in den Triggerwerten des jeweiligen Checks aufgeführt.

Die verwendeten Farbmittel können auch zur Auflistung im XML-Report angefordert werden, wie in diesem Artikel beschrieben:

Erstellen eines Berichts mit Profilen - Farbdeckungsoptionen für XML-Berichte

Basierend auf diesen Informationen ist es natürlich auch möglich, den HTML-Template-basierten Report zu erweitern, wie in dem Artikel "006 - Hinzufügen von Inhalten aus XML-Reportdateien - Beispiel 2"  erläutert:

HTML-basierte benutzerdefinierte Berichte

Bitte beachten Sie, dass alle diese Methoden auf dem Rendering aller Seiten beruhen, was zu einer längeren Verarbeitungszeit führen kann.