Innerhalb vs. außerhalb: Objekt außerhalb anderem Objekt

Die Eigenschaft „Objekt außerhalb anderem Objekt“ ermittelt, ob sich ein Objekt außerhalb der Fläche befindet, die von einem anderen Objekt über ihm abgedeckt wird. In diesem Zusammenhang ist irrelevant, welches Objekt sich oben und welches Objekt sich unten befindet. Ebenso ist nicht von Bedeutung, ob das eine oder das andere Objekt deckend oder transparent ist.

Die Einstellmöglichkeiten für eine Prüfung, die auf der Eigenschaft „Objekt außerhalb anderem Objekt“ basiert, ist unten abgebildet.

Die Option „Betrachte“ definiert den Satz an Objekten für den bestimmt werden soll, ob sich irgendeines dieser Objekte außerhalb der bedeckten Fläche eines Objekts befindet, die mit einem Satz an Objekten unter „Prüfe gegen“ definiert wird.

Es ist in diesem Kontext sehr wichtig, die Bedeutung von Fläche, die von einem Objekt abdeckt wird zu verstehen: die Fläche, die ein Objekt abdeckt ist die Fläche, wo das Objekt etwas zeichnet.

  • Für einen Kreis mit grüner Füllung ist diese Fläche ein Kreis (einschließlich allem innerhalb der Begrenzung dieses Kreises).
  • Für eine grüne Kreiskontur ist die Fläche dieses kreisförmigen Linienobjekts lediglich die Fläche, wo die Linie gezeichnet wird: ein dünner grüner Streifen, der kreisförmig gezeichnet ist, jedoch nicht die Fläche innerhalb dieser kreisförmigen Linie.

Beispieldateien

Das nachfolgende Übungsbeispiel verwendet die Prüfung 'red spot' object outside 'spot green' objects.kfpx und die PDF-Datei six 'spot red' squares below and six 'spot green' circles on top.pdf. Beides steht hier zum Download bereit:

In den folgenden Screenshots ist zu sehen, wie drei rote Quadrate ermittelt werden, da sie vollständig außerhalb der Fläche liegen, die von den grünen Quadraten eingenommen wird.

Entgegen dem, was einige erwarten könnten, wird auch das rote Quadrat „innerhalb“ der grünen kreisförmigen Linie ermittelt (zu sehen im dritten der folgenden Screenshots). Das ist beabsichtigt: die Fläche der grünen kreisförmigen Linie ist eben diese Fläche, auf der die grüne Linie gezeichnet wird - relativ zu dieser kreisförmigen Linie liegt das rote Quadrat außerhalb der Fläche, die diese Linie zeichnet.

Hinweis: in der Beispieldatei werden zuerst die sechs roten Quadrate gezeichnet, gefolgt von den sechs grünen Kreisen.

0 Kommentare

Geben SIe Ihren Kommentar ein

E-Mail senden, wenn jemand auf diesen Kommentar antwortet