Spotify Parameter

Eine ziemlich beträchtliche Anzahl von Parametern regelt wie Spotify sich genau verhält. Der Grad inwieweit diese Parameter verfügbar und konfigurierbar sind, variert in Abhängigkeit des Zusammenhangs, wo die Spotify-Funktionalität genau eingesetzt wird. Die Spotify-Aktion im Switchboard bietet nur Zugang zu zwei Parametern: Anzahl der Sonderfarben, die erzeugt werden, sowie ob und mit welcher Sonderfarbbibliothek gearbeitet wird. Die Spotify-Korrektur, der Spotify-Inspektor und der Spotify-Modus sind verfügbar auf der Kommandozeile, auf der anderen Seite bieten diese die meisten Parameter. Es gibt ein paar Parameter auf die man nur über die Kommandozeile zugreifen kann, da der Kommandozeilenmodus die größtmögliche Funktionalität bietet. Im folgenden eine Liste aller Parameter und deren Beschreibungen.

Wiederholungen (Iterationen)

Anzahl der Wiederholungen für die Farberkennungen (standard: 3)

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: “KMeans:” → “Iterations”

Spotify Korrektur: “Anzahl der Iterationen für die Erkennung von Farben”

Spotify Modus in der CLI-Version:  --iterations

Maximale Durchläufe

Maximum Anzahl der  Durchläufe innerhalb einer Iteration für die Farberkennung (standard: 10)

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspector: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI Version:  --maxruns

Auflösung

Auflösung in ppi (Pixel pro inch) (standard: 72) oder "Breite x Höhe" in Pixel

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: Auflösung

Spotify Korrektur: Auflösung in ppi

Spotify Modus in der CLI-Version:  --resolution

Maximale Stichprobengröße

Maximale Stichprobengröße für KMeans-Algorithmus. Hat ausschließlich eine Auswirkung, wenn die Anzahl der Pixel, die verarbeitet wird (möglichweise bereits eingeschränkt durch --resolution) überschritten wird. Stichproben werden zufällig ausgewählt.

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: Maximale Stichproben

Spotify Korrektur: Maximale Stichprobengröße für KMeans-Algorithmus.

Spotify Modus in der CLI-Version:  --maxsamples

Schwellenwert für Alpha

Pixel mit Alpha < Schwellenwert werden ignoriert. Ein Alphawert von 0 bedeutet vollständig transparent und ein Wert von 255 bedeutet vollständig undurchsichtig (Standard: 0)

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: Ignoriert Pixel mit Alpha unter Schwellenwert

Spotify Korrektur: Alpha Schwellenwert - Pixel mit Alpha-Schwellenwert unter dem Schwellenwert werden ignoriert

Spotify Modus in CLI-Version:  --alphathreshold

Schwellenwert für weiß

Pixel mit einem Abstand zu weiß unterhalb des Schwellenwertes werden ignoriert. Wenn der Wert negativ ist wird der Schwellenwert zu grau stattdessen angewendet statt RGB (standard: 10).

Für Schwellenwerte mit vorausgehendem Minuszeichen, wird die Berechnung zu grau durchgeführt, basierend auf folgender Formel: YCbCr Luma = 0.299*r + 0.587*g + 0.114*b, Werte können sich befinden im Breich von 0 bis 255 (zum Vergleich wird das Minuszeichen natürlich entfernt).

Für Schwellenwerte ohne vorausgehendes Minuszeichen, wird der Vergleich durchgeführt basierend auf dem L Wert von Lab, gegen den L Wert von 100 für weiß. Mögliche Werte können somit sein im Bereich von 0 bis 100.

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: Ignoriert Pixel mit einem Abstand zu weiß unter dem Schwellenwert

Spotify Korrektur: Schwellenwert für weiß - Pixel mit einem Abstand zu weiß unter dem Schwellenwert werden ignoriert

Spotify Modus in der CLI-Version:  --whitethreshold

Schwellenwert für schwarz

Pixel mit einem Abstand zu schwarz unterhalb des Schwellenwertes werden nach schwarz konvertiert (standard: 0)

Der Abstand wird berechnet als dE Wert in Lab zwischen dem Farbwert und einem  Lab Wert von 0,0,0 für schwarz.

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht vefügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI-Version:  --blackthreshold

Schwellenwert für grau

Pixel mit einem Abstand zu grau unterhalb des Schwellenwertes werden nach grau konvertiert (standard: 0)

Die Berechnung erfolgt auf Grundlage der a und b Komponenten von Lab: a < Schwellenwert && b < Schwellenwert. Werte können sich daher befinden im Bereich von 0 bis 128.

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI-Version:  --graythreshold

Schwellenwert zum Abstand zu anderen Farben

Farben, deren Abstand zur anderen Farbe unter dem Schwellenwert liegt werden ignoriert (standard: 20). Der Abstand wird berechnet als dE Wert in Lab.

Spotify Switchboard-Aktion: 

Spotify Inspektor: dE Threshold

Spotify KorrekturFarben, deren Abstand zur anderen Farbe unter dem Schwellenwert liegt, werden ignoriert

Spotify Modus in der CLI-Version:  --colorthreshold

Anzahl der Sonderfarben im Ergebnis

Number of spot colors to create (standard: 2)

Spotify Switchboard-AktionAnzahl der Sonderfarben

Spotify Inspektor: Farben

Spotify Korrektur: Anzahl der Sonderfarben

Spotify Modus in der CLI-Version:  --colors

Anzahl der Sonderfarben zur Analyse

Anzahl der Vorauswahl-Werte als Grundlage für Ermittlung der Farben (standard: 10)

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: Farben → aus

Spotify KorrekturAnzahl der Vorauswahl-Werte als Grundlage für Ermittlung der Farben

Spotify Modus in der CLI-Version:  --colormeans

Sonderfarben-Bibliothek

Use colors from an Adobe color book file (*.acb or *.aco) or JSON format (*.json) and match colors to nearest colors from color book

Spotify Switchboard-AktionUse spot color library → Library popup menu

Spotify InspektorMatch colors → checkbox and popup menu

Spotify KorrekturUse spot color library → Spot color library popup menu

Spotify Modus in der CLI-Version:  --spotcolorlibrary

Anzahl der Graustufen

Anzahl der Vorauswahlwerte für grau als Grundlage für Ermittlung der Farben (standard: 0)

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI-Version:  --graymeans

Randerkennung

Aktiviert Randerkennung.

Für mehr Informationen zur Randerkennung und wie diese funktioniert, finden Sie nützliche Details unter: https://en.wikipedia.org/wiki/Edge_detection sowie http://www.cse.usf.edu/~r1k/MachineVisionBook/MachineVision.files/MachineVision_Chapter5.pdf

Spotify Switchboard-Aktion: 

Spotify Inspektor: Aktiviert Randerkennung

Spotify Korrektur: Aktiviert Randerkennung

Spotify Modus in der CLI-Version:  --edgedetection

Edge kernel

Edge kernel to use (default: sobel):

  • laplace; 3x3 Laplace operator mit Gewichtung 4
  • laplace2; 3x3 Laplace operator mit Gewichtung 8
  • log: 5x5 Laplacian of Guassian operator
  • sobel; 3x3 Sobel operator (coefficients: 1,2,1)
  • sobelopt; 3x3 Sobel operator (coefficients: 5,10,5)
  • scharr; 3x3 Scharr operator
  • canny; 3x3 Canny operator

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI-Version:  --edgekernel

Kantenbreite

Kantenbreite in Pixel (standard: 1)

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify InspektorAktiviert Kantenerkennung → Breite

Spotify Korrektur: Kantenbreite

Spotify Modus in der CLI-Version:  --edgewidth

Kantenmodus

Kantenfüllmodus (standard: grow):

  • lab; fill edge pixels with color of mean with smallest distance in Lab (dE)
  • hue; fill edge pixels with color of mean with smallest distance in Hue
  • hsv; fill edge pixels with color of mean with smallest distance in HSV
  • grow; fill edge pixels with color of nearest non-edge pixel with smallest dE (default)

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI-Version:  --edgemode

Kanten-Schwellenwert

Kanten-Schwellenwert (standard: 0)

Suitable value ranges depend on the chose edge kernel.

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify InspektorEnable edge detection → Threshold

Spotify KorrekturEdge threshold

Spotify Modus in der CLI-Version:  --edgethreshold

Kanten-Schwellenwert 2

Kanten-Schwellenwert 2 (standard: 0)

Dieser zweite Kanten-Schwellenwert wird auschließlich für den Canny-Randerkennungs-Algorithmus, für weitere Details siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Canny-Algorithmus

Wertebereiche können nicht einfach vergeben werden, da diese Schwellenwerte, abgeleitet werden anhand des ersten und zweiten Wertes der Bildhelligkeit, somit liegt der mögliche Berich bei [0..∞]

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI-Version:  --edgethreshold2

Alternativer Farbraum ( --alternatecs)

Alternative Farbraum wird verwendet für DeviceN-Bilder im erzeugten PDF (standard: srgb):

  • rgb: Verwendet DeviceRGB als alternativen Farbraum für DeviceN-Bilder im erzeugten PDF
  • srgb: Verwendet sRGB als alternativen Farbraum für das DeviceN-Bild im erzeugten PDF
  • lab: Verwendet Lab als alternativen Farbraum für das DeviceN-Bild im erzeugten PDF  

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI Version:  --alternatecs

Ausgabe (--output)

  • pdf: erzeugt eine PDF-Datei mit einer Seite und enthält ein einzelnes DeviceN-Bild mit Sonderfarben
  • png: erzeugt ein RGB PNG-Bild was ein PDF darstellt das mit der ‘pdf’ Option erzeugt wurde.
  • json: erzeugt eine JSON formatierte log-Datei, was die selbe Ausgabe darstellt, die im Log-Bereich zu sehen ist am unteren Ende des Spotify Inspector Fensters
  • blob: Eine binäre Representation eines Spotify Analyseergebnis was zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden kann zur Erzeugung einer PDF-Datei.

Spotify Switchboard-Aktion: nicht verfügbar

Spotify Inspektor: nicht verfügbar

Spotify Korrektur: nicht verfügbar

Spotify Modus in der CLI-Version:  --output

0 Kommentare

Geben SIe Ihren Kommentar ein

E-Mail senden, wenn jemand auf diesen Kommentar antwortet