Schritt für Schritt – callas-Produkte optimal nutzencallas pdfToolbox Reporte für ProfilverarbeitungTemplate-basierte HTML Reports – Erzeugung optionaler Informationen

Template-basierte HTML Reports – Erzeugung optionaler Informationen

Im vorigen Artikel (Template-basierte HTML Reports) wurden die verschiedenen Komponenten des Template-basierten HTML Report erläutert. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie zusätzliche Seiten zu Ihrem benutzerdefinierten Report hinzufügen können.

Hinweis: Die optionalen Seiten sind seit pdfToolbox 14 verfügbar.

Der PDF Report enthält eine Übersichtsseite, welche Informationen über das Dokument, die Umgebung und das ausgeführte Profil enthält. Bis pdfToolbox 14 enthielt der Report keine Informationen über Sonderfarben, Seitengröße, Farbauftrag, Gesamtfarbauftrag oder Farbauszüge. Diese Informationen können Sie ab pdfToolbox 14 zu Ihrem PDF-Report hinzufügen. Es können dafür fünf zusätzliche Seiten in der manifest.xml bestellt werden:

  • Sonderfarbinformationen
  • Seiteninformationen
  • Farbauftrag
  • Gesamtfarbauftragswarnung
  • Farbauszüge

Alle Parameter sind in dem <x:results> Abschnitt der manifest.xml enthalten.

Wo finde ich die manifest.xml?

Die zusätzlichen Informationen können manuell über die manifest.xml bestellt werden. Der folgende Screenshot dokumentiert, wie man zur manifest.xml gelangt:

  1. Klicken Sie auf "Report erstellen…" im Ergebnisfenster und anschließend auf die Schaltfläche "Durchsuchen..."
  2. Es öffnet sich ein neues Fenster im Dateisystem, in dem der Template Ordner gespeichert ist.
  3. Der Ordner namens "overview" beinhaltet alle Komponenten für das vordefinierte Template.
  4. In diesem Ordner befindet sich die manifest.xml.

Wie können die optionalen Informationen in der manifest.xml bestellt werden?

Da es sich um optionale Seiten handelt, können Sie selbst entscheiden, ob Sie eine oder mehrere Seiten zu Ihrem Bericht hinzufügen möchten oder nicht. Die Standardeinstellung generiert keine dieser optionalen Informationen. Alle fünf Parameter sind daher in der manifest.xml mit der Zeichenfolge <!-- und --> auskommentiert:

Um eine Seite zu Ihrem Bericht hinzuzufügen, müssen Sie nur den Parameter aus dem Kommentar nehmen:

Jetzt ist der Parameter aktiv in der manifest.xml und die optionale Seite (in diesem Beispiel die Gesamtfarbauftragswarnung) wird bei der Report Erstellung generiert.

Sie möchten alle optionalen Seiten zu Ihrem Bericht hinzufügen?

Wenn Sie alle Seiten zu Ihrem PDF-Report hinzufügen möchten, stellen wir Ihnen ein Template zum Download zur Verfügung, in der alle optionalen Informationen in der manifest.xml bereits aktiv sind. Folgen Sie einfach den Anweisungen:

1. Laden Sie den Template Ordner herunter.

2. Kopieren Sie das heruntergeladene Template  in den vorhandenen "Templates" Ordner ein. Der Screenshot am Anfang des Artikels zeigt Ihnen, wie Sie zu diesem Ordner gelangen.

3. Bevor Sie das neue Template in pdfToolbox auswählen können, muss das Fenster erneut geöffnet werden. Danach kann in den Einstellungsoptionen das Template "PDF-Report (Übersicht mit optionalen Seiten)" ausgewählt werden.

Parameter für die optionalen Reportseiten

Die show Option

Alle Parameter für die optionalen Seiten verfügen über eine show Option.

Die Standardeinstellung ist show="1". Dies bedeutet, dass die Daten generiert werden und die optionale Seite dem Report hinzugefügt wird.

Wenn Sie Ihre eigene Vorlage verwenden möchten, können Sie show="0" setzten.  Dadurch werden die Daten für den Parameter generiert, aber die optionale Seite wird dem Report nicht hinzugefügt.

Gesamtfarbauftragswarnung

<inkamountheatmaps resolution="20" threshold="300" pageselector="all" show="1"></inkamountheatmaps>

Erstellt eine Heatmap-Vorschau für alle oder ausgewählte Seiten, inder jeder Bereich hervorgehoben wird, der einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Das erzeugte Bildmaterial entspricht dem des Visualizer-Modus "Farbauftrag hervorheben".  

Optionen:

  • resolution : Auflösung in ppi für die Vorschaubilder (Default: "20")
  • threshold : Schwellenwert in % für den Gesamtfarbauftrag (Default: "300")
  • pageselector: Ausgewählte Seiten für die Vorschaubilder (Default: "all") (weitere  Informationen zum Thema Seitenselektor)
  • show: Fügt Gesamtfarbauftragswarnung zu Report hinzu (Default: "1"), show="0" erzeugt nur die Daten

Beispiel Gesamtfarbauftragswarnung

Farbauftrag

<inkcoverage resolution="10" pagebox="CropBox" pageselector="all" show="1"></inkcoverage>

Gibt den Farbauftrag für das gesamte Dokument und pro Seite wieder. Die Informationen zum Farbauftrag können sich auf alle oder ausgewählte Seiten beziehen. Bei großen Dateien kann die Erstellung dieser Seite einige Zeit in Anspruch nehmen, da alle Seiten gerendert werden müssen. 

Optionen

  • resolution: Auflösung in ppi für die Bestimmung des Farbauftrags (Default: "10")
  • pagebox: Seitengeometrierahmen für Farbauftrag (Default: "CropBox")
  • pageselector: Ausgewählte Seiten für den Farbauftrag (Default: "all") (weitere Informationen zum Thema Seitenselektor)           
  • show: Fügt Farbauftrag zu Report hinzu (Default: "1"), show="0" erzeugt nur die Daten

Beispiel Farbauftrag

Sonderfarbinformationen

<spotcolors pageselector="all" show="1"></spotcolors>

Die Seite mit den Sonderfarbeninformationen enthält alle im Dokument verwendeten Sonderfarben, einschließlich des Sonderfarbnamens, alternativen Farbraums und -werts sowie der Seiten, auf denen die Farbe verwendet wurde. 

Optionen

  • pageselector: Ausgewählte Seiten für die Sonderfarbinformationen (Default: "all") (weitere  Informationen zum Thema Seitenselektor)           
  • show: Fügt Sonderfarbinformationen zu Report hinzu (Default: "1"), show="0" erzeugt nur die Daten

Beispiel Sonderfarbinformationen

Farbauszüge für Prozess- und Sonderfarben

<separations resolution="20" pageselector="all" show="1"></separations>

Erstellt Separationsvorschauen für die Prozesssfarben (Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz) und Sonderfarben.

Optionen

  • resolution: Auflösung in ppi für Vorschaubilder (Default: "20")
  • pageselector: Ausgewählte Seiten für die Seperationsvorschaubilder (Default: "all") (weitere  Informationen zum Thema Seitenselektor)           
  • show: Fügt Farbauszüge zu Report hinzu (Default: "1"), show="0" erzeugt nur die Daten

Beispiel Farbauszüge

Seiteninformation

<pageinfo pageselector="1" resolution="20" safetyzoneinside="3 mm" safetyzoneoutside="3 mm" usebleedbox="0" unit="mm" show="1"></pageinfo>

Erzeugt standardmäßig eine Seiteninformation für die erste Seite. Diese enthält die Größen aller Seitengeometrierahmen sowie Informationen über die Seitendrehung und den Seitenskalierungsfaktor. Wenn ein Seitenskalierungsfaktor vorhanden ist, erhalten Sie auch die effektiven Größen der Geometrierahmen. Ein Vorschaubild mit einer vordefinierten Sicherheitszone und hervorgehobener TrimBox und BleedBox ist ebenfalls Teil der Seite. Zusätzlich erhalten Sie die Information, ob alle Seiten des Dokuments die gleiche Größe haben oder nicht. 

Wenn mehrere Seiten unter "pageselector" angegeben sind, wird nur die erste Seite für den Report berücksichtigt.

Optionen

  • resolution:  Auflösung in ppi für Vorschaubild (Default: "20")        
  • pageselector: Ausgewählte Seiten für die Seiteninformation (Default: "all") (weitere  Informationen zum Thema Seitenselektor)    
  • safetyzoneinside:  Sicherheitsabstand innen (Default: "3 mm")
  • safetyzoneoutside :  Sicherheitsabstand außen  (Default: "3 mm")
  • usebleedbox:  Verwende Größe der BleedBox (sofern vorhanden) (Default: "0")
  • unit: Einheit für Größe der Seitengeometrierahmen. Optionen: mm, pt, cm, inch (Default: "mm")              
  • show: Fügt Seiteninformation zu Report hinzu (Default: "1"), show="0" erzeugt nur die Daten

Beispiel Seiteninformation