Stanzkontur und Beschnitt für unregelmäßige Formen erzeugen (11.0)

Beim Erzeugen von Beschnitt für unregelmäßige Formen hat man für gewöhnlich eine Stanzkontur oder ein ähnliches Objekt, welches den Rahmen der Form definiert, für die Beschnitt erzeugt werden soll.

Selbst wenn diese Stanzkontur fehlen sollte und vorher generiert werden soll kann die Technologie in pdfToolbox zum erzeugen von Silhouetten hierfür verwendet werden. Der angehängte Prozessplan fügt eine Stanzlinie zum Außenrahmen der verbundenen Objekte auf der Seite hinzu und fügt ausserdem Beschnitt an. Die Stanzkontur wird als Sonderfarbe (Dieline) auf einer Ebene (Dieline) erzeugt, welche als Processing Steps Metadaten (Structural:Cutting) zugewiesen sind.

Der Prozessplan lässt sich auf jede PDF mit jeder Form anwenden. 

Sie können aber auch gerne einfach die folgende Beispieldatei verwenden.

Original

Resultat (Stanzkontur wurde pink eingefärbt)

In diesem Artikel ist auch die Handhabung beschrieben, sollte die Form Lücken enthalten.

0 Kommentare

Geben SIe Ihren Kommentar ein

E-Mail senden, wenn jemand auf diesen Kommentar antwortet