Schritt für Schritt – callas-Produkte optimal nutzencallas pdfToolbox PDF-Dokumente für die Produktion vorbereitenSeitengröße verändern mit Hilfe der Korrektur "Seitengeometrie-Rahmen setzen"

Seitengröße verändern mit Hilfe der Korrektur "Seitengeometrie-Rahmen setzen"

Um Seitengrößen von PDFs zu verändern gibt es die Korrektur "Seitengeometrierahmen setzen". Dabei ist es auch möglich die Korrektur nur auf gerade oder ungerade Seiten anzuwenden.

Zuerst ruft man dazu die Korrekturen auf und erstellt eine neue Korrektur.

In den verfügbaren Korrekturtypen nun: "Seitengeometrie-Rahmen setzen" auswählen und entsprechend konfigurieren.

Bei diesem konkreten Beispiel werden jeweils für die geraden Seiten links +10 mm, rechts +5 mm hinzugefügt. Bei ungeraden Seiten entsprechend links +5 mm und rechts +10 mm. 

Die Maßeinheit ist standardmäßig in pt angegeben und sollte auf mm geändert  werden.  

Damit für die längeren Seiten bzw. schmaleren Seiten nur eine Eingabe erforderlich ist (für gerade und ungerade Seiten) verwenden wir Variablen.

Um Variablen hinzuzufügen auf das orangene Dreieck klicken und "neue Variable.." auswählen. 

Bitte dabei beachten, dass die internen Variabennamen (Key) keine Leerzeichen enthalten dürfen.

Die vollständige Korrektur sollte dann wie hier abgebildet aussehen.

Die Schritte zur Erstellung einer Variiblen für die schmale Kante sind ebenso viele wie für die breite Kante.

Das fertige Profil ist auch nochmals diesem Tutorial angehängt zum einfachen importieren und anschließendem ausprobieren.

0 Kommentare

Geben SIe Ihren Kommentar ein

E-Mail senden, wenn jemand auf diesen Kommentar antwortet