RegEx als Eingabewert nutzen

In Feldern, die Variablen bieten, kann man auch mit Regulären Ausdrücken arbeiten. Die so genannten Regular Expressions – kurz RegEx – ermöglichen komplexe Suchen-Muster mit speziellen Zeichenketten. pdfToolbox 8 hat die Integration von RegEx verbessert.

Wo RegEx in Eingabewerten genutzt werden kann

Wenn ein Eingabefeld RegEx erlaubt, so ist dies an dem führenden Pulldown-Menü erkennbar. Dies ist in Prüfungen und Korrekturen der Fall.

Hier stehen vier Zustände bereit:

  • gleich
  • ungleich
  • entspricht RegEx-Ausdruck
  • entspricht nicht RegEx-Ausdruck

Per Klick auf die grüne Schaltfläche „RegEx“ erhält der Anwender eine Hilfestellung zu den praktischen Möglichkeiten von der Regular Expression.

Grundlegende Verwendung

Grundlegende Verwendung

Spezielle Zeichen

Spezielle Zeichen

Negation

Negation

Zeichenklasse

Zeichenklasse

Zeichenwiederholung

Zeichenwiederholung

Backreference

Backreference

0 Kommentare

Geben SIe Ihren Kommentar ein

E-Mail senden, wenn jemand auf diesen Kommentar antwortet