Beschnitt erzeugen - auch bei Verwendung von Sonderfarben

Ein Beschnitt wird an allen Rändern (optional auch Ränder und Ecken) jeder Seite durch Spiegelung des Seiteninhalts an der jeweiligen Kante erzeugt.

[Christian Schütze]

Neue callas pdfToolbox-Korrektur erstellen...

Um eine neue Korrektur zu erzeugen, klicken Sie zunächst auf das Sandwich-Icon und gehen anschließend auf "Neue callas pdfToolbox-Korrektur erstellen..."

Markieren Sie: "Beschnitt aus Seiteninhalt erzeugen"

Um das Fixup schneller zu finden, können im Suchfeld oben-rechts auch bereits enthaltene Teilwörter eingegeben werden.

Es gibt folgende Einstellmöglichkeiten für den "Farbraum:"-Parameter:

  • Verwende Output Intent (CMYK falls kein Output Intent vorhanden)
  • CMYK
  • RGB (sRGB)
  • Graustufen
  • CMYK und Schmuckfarben

Hinweis: Die Einstellung "CMYK und Schmuckfarben" ist erst seit pdfToolbox 8.3 verfügbar.

Öffnen Sie ein PDF in pdfToolbox und wenden Sie das Fixup darauf an.

Das hier verwendete PDF enthält in "HKS 10" eingefärbte Querstreifen.

Öffnen Sie ein PDF in pdfToolbox und wenden Sie das Fixup darauf an.

Der Anschnitt wird entsprechend der zuvor ausgewählten Einstellung für den Farbraum erzeugt.

Anschnitt an Ecken oder ohne

Unter "Methode" ist es optional möglich den Beschnitt nur an den Rändern durch Spiegelung zu erzeugen oder zusätzlich auch noch an den Ecken.

Anschnitt an Ecken oder ohne

0 Kommentare

Geben SIe Ihren Kommentar ein

E-Mail senden, wenn jemand auf diesen Kommentar antwortet